Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme am #weiterlernen Onlinekongress zum Schulstart 2020!

Gemeinsam mit dem BMBWF und #weiterlernen haben wir uns gefreut Ihnen einen Einblick zu vielen spannenden Themen rund um den schulischen Wiedereinstieg im Herbst zu geben. Eröffnet wurde der Onlinekongress am 22. September 2020 von Herrn Bundesminister Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann und Ministerialrätin Mag. Katharina Kiss.

Sehen Sie sich die Aufzeichnung der Eröffnung hier nochmals an:

Der #weiterlernen Onlinekongress im Überblick

Informationen

Offizielle Begrüßung durch Herrn Bundesminister Dr. Faßmann, Keynote von Dr.Dr. Christiane Spiel und Vorstellung des Leitfadens.

Workshops

Es gab insgesamt 12 interaktive und kurzweilige 25-minütige Workshops in 3 Durchgängen zu Themen rund um den Wiedereinstieg.

Austausch

Zum Abschluss standen Vortragende und #weiterlernen Partner zum Austausch mit den Teilnehmer*innen zur Verfügung.

Das war der Onlinekongress zum Schulstart 2020

Hier finden Sie einen Überblick über das Programm des 2. #weiterlernen Onlinekongresses. Das Workshop-Programm fand in drei Durchgängen parallel zu je vier verschiedenen Themengebieten statt: Digitaler Zugang, Fokus SuS, Pädagogik und Gesundheit/Inklusion. Durch den Nachmittag führte unser Moderator Jürgen Winterleitner.

Beginn 15:00 Uhr: Offizieller Start, Begrüßung & Keynotes

Univ.-Prof. Dr. Heinz Faßmann, MinRin OStRin Mag.a Katharina Kiss

Offizielle Begrüßung ansehen

Hofrätin Doris Wagner, MEd, BEd

Vortrag Präsentation (PDF)
Jetzt Vortrag ansehen

ab 15:50 Uhr: 1. Runde der Workshops

Andrea Bock, Mag. Martin Bauer, MSc, Mag. Stephan Waba, MA (alle BMBWF)

In Ableitung des Masterplans für die Digitalisierung im Bildungswesen setzt der 8-Punkte-Plan für den digitalen Unterricht zentrale Maßnahmen um, die Schulen auf dem Weg zur „Digitalen Schule“ begleiten. Im Workshop werden die acht Maßnahmen vorgestellt und in den Kontext der anderen Vorhaben und Aktivitäten im österreichischen Schulwesen zur Digitalisierung gesetzt.

Workshop Präsentation (PDF)
Aufzeichnung des Workshops ansehen

Mag. Martina Huber-Kriegler (BIMM), Monika Steurer, MSc. BEd. (Bildungsdirektion Vorarlberg)

Workshop Präsentation (PDF)

Dr. Sonja Schuch (GIVE - Servicestelle), Julia Felix, BSc, MPH (BVAEB)

Workshop Präsentation (PDF)

ab 16:20 Uhr: 2. Runde der Workshops

Dipl.-Soz.päd. Rhea-Maria Göschl (myAbility)

Workshop Präsentation (PDF)
Aufzeichnung des Workshops ansehen

Mag. Petra Ott (Schlaue Box)

Kinder haben ein ganz anderes Zeitgefühl als Erwachsene und müssen den Umgang mit Zeit erst lernen. Ordnung, Regelmäßigkeit und Kontinuität, also ein fester Rhythmus, Rituale und Abläufe, die sich wiederholen, schaffen einen stabilen Rahmen, geben Sicherheit, aber auch Orientierung. Sie sind die Basis für die selbstständige Bewältigung von Aufgaben, die wiederum die Grundlage für Selbstvertrauen und neue Motivation ist.

Gleichzeitig ermöglicht ein klarer Zeitplan die Freiräume, die Kinder brauchen, um sich auf ihre eigene Entwicklung zu konzentrieren. Struktur schafft also Zuverlässigkeit und lässt Vertrauen entstehen. In die eigenen Möglichkeiten, Fähigkeiten und Fertigkeiten, Herausforderungen zu bewältigen. Aber auch in andere Menschen und das Leben an sich. Dabei gibt es zwei Grundsätze: So viel Struktur wie nötig, so viele Freiräume wie möglich. Und: Jedes Kind ist anders und hat daher auch andere Bedürfnisse in Bezug auf Struktur.

Wir haben mit der schlauen Box durchdachte Tools entwickelt und freuen uns Ihnen diese vorstellen zu dürfen.

Erklärvideo: Wie funktioniert Die Schlaue Box
Erklärvideo: Die schlaue Box Wochenplan für kluge Köpfe
Workshop Präsentation (PDF)
Ein Brief, der die schlaue Box erklärt

Stefanie Jörgl, M.Ed. DDipl.-Päd. (Buchzeit)


Mag. Renate Hauser (ÖJRK)

Das Österreichische Jugendrotkreuz unterstützt seit dem Frühjahr mit laufend aktualisierten Materialien für PädagogInnen und SchülerInnen bei der Umsetzung der jeweils aktuellen Hygienemaßnahmen des BMBWF. Die Schülerzeitschriften und Bücher von Jugendrotkreuz und Buchklub mit Apps und Online-Unterrichtsmaterialien erleichtern digitales Lernen und Homeschooling

Unterstützende Corona-Unterrichtsmaterialien
Webinare zum Einsatz der Schülerzeitschriften, Bücher und Apps von Jugendrotkreuz & Buchklub
Workshop Präsentation (PDF)

ab 16:50 Uhr: 3. Runde der Workshops

Matthias Di Felice (Compuritas), Mag.(FH) Bernhard Hofer (talentify)

#weiterlernen ist eine gemeinsame Initiative des BMBWF, der Innovationsstiftung für Bildung sowie NGOs, Unternehmen und Bildungsakteur*innen, die in der derzeitigen Situation mit viel Engagement Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen Informationen, Hilfsmittel, Material und vor allem Unterstützung zukommen lassen. In diesem Workshop werden die wichtigsten Unterstützungsangebote der Initiative mit Schwerpunkt auf dem Buddy-Programm zur individuellen (Lern-)Förderung von Kindern und Jugendlichen sowie dem Hardware-Programm, das gespendete Hardware professionell aufbereitet und kostenlos zur Verfügung stellt.

Aufzeichnung des Workshops ansehen

Rebekka Dober (YEP)


MinR. Mag. Ingrid Weger (BMBWF)

Die Beherrschung der Bildungssprache ist Bedingung für die Teilhabe an der Gesellschaft. Sprachsensibler Unterricht ist somit Aufgabe jedes Unterrichtsgegenstandes, denn Lernen erfolgt mit und durch die Sprache!

Workshop Präsentation (PDF)

Dipl.-Päd. Dr. Ingrid Handle (BD Tirol)

Workshop Präsentation (PDF)

17:20 Uhr: Kurzes Resumé und #weiterlernen Coffee-Talk

Jürgen Winterleitner, Bernhard Hofer

Jetzt den Coffee-Talk ansehen

ab 17:30 Uhr: Austausch mit Vortragenden und #weiterlernen Partnern

Mag. Martina Huber-Kriegler


Dipl.-Päd. Dr. Ingrid Handle


Stefanie Jörgl, M.Ed. DDipl.-Päd.


MinR. Mag. Ingrid Weger


Siquia Santos-Santiago, Julia Felix


Mag. Petra Ott


Dipl.-Soz.päd. Rhea-Maria Göschl


Rebekka Dober & Jugendliche


Matthias Di Felice

Compuritas setzt als #weiterlernen Partner das Hardware-Programm um. Matthias Di Felice gibt dabei einen fundierten Einblick in die Welt der Aufbereitung (Re-use) von IT-Hardware, zeigt die großen Vorteile auf und stellt die Initiative im Zuge einer Live-Demo vor.

Webseite von Compuritas

Niels Hansa, Bernhard Hofer

Als zentraler Umsetzungspartner von #weiterlernen koordiniert talentify.me die Initiative im Auftrag des BMBWF und der Innovationsstiftung für Bildung und stellt darüberhinaus die Technologie der gleichnamigen Peer-to-Peer Plattform inkl. digitalem Lernraum für das Buddy-Programm zur Verfügung.

Webseite von talentify.me - das Netzwerk für Jugendliche.
VPH eLecture: Unterstützung durch peer-to-peer Lernen
VPH eLecture: Wie Gamification Ansätze das digitale Lernen fördern
VPH eLecture: talentify.me als schulübergreifendes e-Portfolio

Gemeinsam sagen wir #weiterlernen

Der 2. #weiterlernen Onlinekongress am 22. September 2020 wird geplant und umgesetzt von talentify.me in Kooperation mit dem BMBWF und technischer Unterstützung von Cisco Webex.

Cisco Webex