Der Prozess zur Einreichung eines Hardwarebedarfs erfolgt in zwei Schritten:

  1. Bitte das Formular herunterladen, ausfüllen und von der Schulleitung unterschreiben lassen
  2. Das unterschriebene Formular wieder hochladen und die Daten im Onlineformular ausfüllen

Hinweis: Es handelt sich um eine Einzelförderung, die von Eltern, Lehrer*innen und Begleitpersonen eingereicht werden kann. Während den Sommerferien, erfolgt der Versand der Endgeräte nicht mehr an die Schule, sondern direkt zu den Schüler*innen nach Hause. Es gibt keinen Anspruch auf ein Endgerät. Anfragen werden nach Priorität und Verfügbarkeit bewertet.

Bitte laden Sie zuerst dieses Formular herunter, füllen Sie es aus und lassen Sie es von der Schulleitung des/der betreffenden Schüler*in unterschreiben. Erst in Verbindung mit diesem, von der Schule unterzeichnetem, Formular können wir Ihre Anfrage berücksichtigen. Vielen Dank für die Unterstützung!

PDF, PNG, JPG oder JPEG erlaubt.

Wir bitten Sie, zur leichteren und automatisierten Erfassung Ihrer Anfrage, einen Teil der Daten aus dem hochgeladenen Formular hier nochmals anzugeben. Bitte achten Sie darauf, dass diese übereinstimmen. Vielen Dank!

Ist von Vorteil, damit wir mit Ihnen Details abstimmen können.
0 / 700

Aufgrund der Sommerferien werden die Endgeräte nicht mehr der Schule, sondern direkt den Schüler*innen nach Hause zugestellt. Wir bitten Sie daher die Zustelladresse(n) ihrer eingereichten Endgeräte einzutragen, an welche wir auch im Juli und August Endgeräte direkt Schüler*innen zustellen können.

Bitte geben Sie alle Zustelldaten vollständig jeweils mit Name der Schüler*in und Adresse (Straße, PLZ und Wohnort) an! Sollten Sie mehr als 1 Endgerät beantragt haben, geben Sie bitte ALLE Adressen an.

Bitte füllen Sie alle markierten Felder vollständig aus!

Hinweis zum Thema Datenschutz: Mit absenden dieses Formulars stimme ich zu, dass meine Angaben und Daten für die Dauer der #weiterlernen Initiative zur Bearbeitung der Anfrage, Versand der Endgeräte und Kontaktaufnahme elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Namen und Adressen der Schüler*innen werden nur zum Versand der Endgeräte über die Sommerferien verwendet und nicht dauerhaft gespeichert. Die Initiative endet am 31. Dezember 2020. Spätestens zu diesem Zeitpunkt, werden die Daten automatisiert gelöscht. Diese Einwilligung kann jederzeit per E-Mail an hallo@weiterlernen.at widerrufen werden.